Startseite

Produkt

Vertriebspartner

Firma

   Kaufen/Shop

 



[ English Version ]

   [ help/support ]  [ contact ]   [ email ]  [ privacy policy ]

PC-Protection Internet Security

 



Produkteinformationen

Vorteile

Pressestimmen

Preise

Installation/Download

Vireninformationen

Häufig gestellte Fragen

e-Store

 

GRATIS: PC Sicherheitspaket

7 Regeln für die Sicherheit Ihres Windows Computers

 

Pressestimmen


PC Welt online schrieb:

„(...) Der aus Finnland stammende Hersteller hat der aktuellen Version verbesserte Techniken zum Aufspüren von Ad-/Spyware und zum Erkennen von Phishing-Angriffen spendiert. (...)

(...) Das Scannen von Dateien und Verzeichnissen geht im Vergleich zur Vorversion deutlich schneller voran. Gewohnt gute Erkennungsleistung: Im Test zeigten weder der Scanner noch der Wächter Schwächen. Alle weit verbreiteten Schädlinge laut Wildlist (wildlist.org) wurden zuverlässig erkannt und den Vorgaben entsprechend behandelt. Die Firewall verhindert zuverlässig unerwünschte Zugriffe auf den Rechner, den Zugriff auf eine im System versteckte Backdoor blockierte die Software. (...)

(...) F-Secure Internet Security zeigte eine sehr gute Leistung. (...)“




Pressestimmen zu älteren Versionen:




c’t, Ausgabe 12/2007, schreibt auf Seite 154:

„Die Internet-Security-Suite von F-Secure tut sich durch eine gute Heuristik hervor. Unseren Keylogger, der eine Verbindung zu einem IRC-Server aufbaut, erkannte sie als Backdoor und schlug eine Desinfektion vor. (...)“







F-Secure Anti-Virus for Vista 2007 erhält VB 100 Award für Vista-Unterstützung







ProtectStar.com schrieb im Februar 2007:

(...) Die integrierte Stateful Packet Inspection Firewall mit zusätzlichem Intrusion Prevention System hat an den Tagen der Testverfahren alle zum Zeitpunkt bekannten 11.759 verschiedenen Angriffs- und Sicherheitstests erfolgreich bestanden.

Die Sicherheitstests enthielten alle bekannten Denial of Service (DoS)-Angriffsarten, sowie die Ausnutzung aller zum Zeitpunkt der Testverfahren bekannten Schwachstellen von Betriebssystemen, Anwendungen, Brute Force, CGI abuses, Useless services, Backdoors, Sicherheitschecks, uvm. (...)

(...) Den zweistündigen Dauer-Penetrationstest konnte die Personal Firewall uneingeschränkt und erfolgreich absolvieren. (...)

(...) Besonders erwähnenswert ist auch, dass der Anti-Virenscanner von F-Secure zu den wenigen Anti-Virenscanner auf dem IT-Sicherheitsmarkt gehört, der keine Schwierigkeiten mit getesteten „Zip of Death“-Archiven hat.

Positiv aufgefallen ist ebenfalls, das F-Secure Internet Security 2007 sehr schnell den während der Testreihen kursierten „GEZ-Trojaner“ („Nurech AC“) erkannte, während beispielsweise andere Konkurrenzprodukte selbst nach über 12 Stunden keine Signaturen zur Verfügung gestellt hatten. (...)

(...) Positiv erwähnenswert ist auch, dass F-Secure Internet Security 2007 nach einem Systemneustart automatisch nach verfügbaren Updates sucht.

Dem immer größer werdenden Ansturm von betrügerischen E-Mail Nachrichten und Webseiten (Phishing) wirkt F-Secure mit dem integrierten Phishing-Modul entgegen. Es ist vor allem für Heimanwender oder unerfahrene Anwender nützlich. Sobald diese Option aktiviert wurde, erkennt und neutralisiert dieses Schutzmodul E-Mails, die darauf abzielen, falsche Webseiten zu verwenden und vertrauliche Daten zu stehlen.

Wird eine solche Phishing-E-Mail erkannt, wird der Anwender umfassend über den Vorfall informiert. (...)

(...) Der http-Scan funktionierte während der Testreihen zuverlässig mit den aktuellen Versionen von Opera, Firefox und Internet Explorer. (...)







(...) F-Secure Internet Security 2007 verfügt über einen zuverlässigen Antivirenschutz und weitere gut umgesetzte Funktionen. Mit dem Jugendschutz verfügt die Suite über eine vielseitige, innovative Funktion. (...)







CHIP, Ausgabe 2/2007, schreibt:

„(...) Mit nur 40 Euro und einem ausgewogenen Schutz in allen Bereichen ist die Suite von F-Secure ein echter Preistipp. (...)“







PC Welt, Ausgabe 02/2007, schreibt auf Seite 87:

„(...) Dank der vier eingesetzten Scan-Engines werden sehr gute Ergebnisse bei der Suche nach Malware erreicht. (...)
(...) Besondere Beachtung verdient die Rootkit-Erkennung, die keine Mühe mit häufig verwendeten Rootkits hatte. (...)“
(...) Gute Internet Security Suite mit sehr guter Antivirus-Komponente. (...)







PCgo Ausgabe 1/2007:

„(...) Die Virensuchleistung ist dank der integrierten Kaspersky-Suchmaschine sehr gut, die von weiteren Suchmaschinen aus eigener Produktion ergänzt wird. (...)

Gesamtwertung: sehr gut“







PC Magazin, Ausgabe 12/2006 schreibt auf Seite 126:

„(…) Die Virensuchleistung ist dank der integrierten Kaspersky-Suchmaschine sehr gut, die von weiteren Suchmaschinen aus eigener Produktion ergänzt wird. (…)“







PC INFO / CD Austria schreibt in Ausgabe 1/2007:
Testsieger
Gesamturteil: sehr gut

Wie im Vorjahr ist auch heuer wieder das aus Finnland stammende Produkt Testsieger. Zum einen hat es beste Resultate in der Virenerkennung und -entfernung. Daneben bietet es optimalen Schutz gegen Spammails, Rootkits, Tracking Cookies und alle anderen Schadprogramme. Diese werden treffsicher erkannt und unwiderruflich gelöscht.
(...)


 

[ jetzt kaufen ]


 

 

 


Dokumentation

PC-Protection.pdf